ladymayNamibias Musikszene boomt. AfricAvenir und das Haus der Kulturen der Welt präsentieren eine der zurzeit angesagtesten namibischen Bands als Deutschlandpremiere in Berlin.

Pit Schultz vom Hausradio sprach mit Lady May kurz vor Ihrem Auftritt im HKW am 11.12.09. Dabei enstand ein interessantes Interview zur Musik in Namibia, den Möglichkeiten in Afrika rauszukommen und Geld zu verdienen und Ihre Lieblingsfarbe..dazu sang Sie uns noch spontan ein herrliches Lied...

Lady May kombiniert in ihrer Musik moderne und traditionelle Stile und hat sich aufgrund ihrer beeindruckenden Bühnenshows und spektakulären Outfits einen Namen gemacht. Ihr einzigartiger Musikstil ist eine Mischung aus Afropop, R’n’B und traditioneller Musik aus dem Norden Namibias. In Deutschlandpremiere präsentiert Lady May in Berlin Songs aus ihrem neuen Album Pink Chocolate (2009).

“Don’t be afraid of challenges and of being who you are meant to be, believe in dreaming none stop and always have a positive outlook on life.” (Lady May)

Lady May (Martha Namundjebo) konnte schon früh in ihrer Karriere nationale Erfolge verzeichnen. 2004 erhielt sie die Auszeichnung Beste weibliche Künstlerin beim Namibian NBC Sanlam Music Awards, dem wichtigsten Musikpreis im Land. Es folgte ihr erstes Album Kamaali (2005), was auf Oshiwambo “Kleine Martha“ bedeutet. Im Rahmen der Sendung Big-Brother Afrika in Johannesburg/ Südafrika konnte sie sich 2007 dem gesamten afrikanischen Kontinent präsentieren. In der Folge gewann sie 2008 und 2009 den panafrikanischen Channel O Music Award in der Kategorie Best Dance Music Video. Auf dem neuen Album Pink Chocolate (2009) der dynamischen Performerin und Trendsetterin spielen einige der besten Musiker Namibias.

In der Programmreihe: Re/Visionen - Zeitgenössische Kunstperspektiven aus Afrika in Film, Literatur, Tanz, Musik und Videokunst.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Subscribe to comments Responses closed, but you can trackback. |
Post Tags: , , , , ,

Browse Timeline


Comments are closed.


© Copyright 2007 Hausradio . Thanks for visiting!