annaEine Radiotrilogie zur Transidentität/Transexualität, Stimme und Metamorphose
1. Sendung: Transidentität/Transexualität

Es entstehen drei Sendungen, wobei jedes der drei Themen einmal im Mittelpunkt steht. Die Kombination Trans*, Stimme und Metamorphose soll durch die Trilogie verdeutlichen, wie sehr diese Komponenten miteinander in Verbindung stehen. Trans* Menschen sind Individuen, die sich zwischen den gesellschaftlich geprägten Geschlechtern oder auch sich im Körper des gegensätzlichen Geschlechts befinden. Für viele Trans* Menschen ist die

Frage der Indentität eine starke Konfrontation, da die Aufteilung zwischen männlich und weiblich in unserer Gesellschaft sehr stark geprägt ist und Orientierung gibt, in welcher Rolle ich mich selber befinde. Die Stimme und ihr Klang dient zu dieser Orientierung sehr. Doch manchmal verwirrt sie uns auch und wir können nicht genau sagen ob sie männlich oder weiblich ist.

Metamorphose (=Verwandlung) liegt in diesem Zusammenhang auf der Hand. Die Stimme verwandelt und wandelt sich im Laufe unseres Lebens. Sie wird höher oder tiefer, rauchiger, kratzig, melodischer oder monotoner, kräftig, näselig oder feiner und klarer..
Bei transidentischen Menschen hat die Verwandlung der Stimme eine zusätzliche Bedeutung. Bei Frau zu Mann Transidenten, die Testosteron einnehmen, um männlicher zu werden, verändert sich nicht nur der Haarwuchs und die Haut, sondern auch die Stimme wird tiefer. In den meisten Fällen bekommt man einen Stimmbruch. Bei Mann zu Frau Transidenten ist es etwas anders...
Der Beitrag stammt von Anna Bäumer.

Dieser Podcast wird am 04.09. um 14 Uhr auf UKW 99,10 MHz Herbstradio Berlin ausgestrahlt und ist gleichzeitig als Livestream auf www.herbstradio.org abrufbar.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Subscribe to comments Comment | Trackback |
Post Tags: , , , , ,

Browse Timeline


Add a Comment


XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


© Copyright 2007 Hausradio . Thanks for visiting!